Wir bieten Ihnen :
- Zirkus Projektwochen -
Sie stellen nur Platz und Strom

 

Bei Interesse, rufen Sie uns gerne an :

Büro: 04208-91660
Mobiel  01732341511

Hausadresse :                                                Postadresse :
Projektwochen-Zirkus Eldorado                  Projektwochen-Zirkus Eldorado
Inh. Christian Thiel 04298/466486                                                                        
Am Heidberg 3                                                   Postfach 49

28865 Lilienthal                                 28877 Grasberg b. Bremen

Projektwoche für Grundschulen
sowie Förder- Real- und Hauptschulen


wir der Projektwochen-Zirkus ELDORADO bieten Ihnen
Eine Zirkus-Projektwoche für Ihre Grundschule

Für eine Woche verwandelt sich Ihre Schule oder Ihre Grundschule in einen richtigen Zirkusbetrieb.
Wir bringen für die Zirkus-Projektwoche alles mit: vom Zelt, über die Kostüme bis hin zu allen
notwendigen Requisiten sowie mind. 6 Artisten (Lehrer für die Kids) und diversen Tieren.

Eine Woche lang wird in kleinen Gruppen mit den Kindern morgens von der 3. +4. Unterrichtsstunde
Zirkus gemacht. Die Kinder suchen sich ihre Lieblingsdisziplin aus und entwickeln ihre Show. Eine Generalprobe findet am Freitag statt. Am Samstag um 16 Uhr werden alle Eltern, Lehrer, Freunde
und Bekannte zur Gala geladen – und werden staunen, was Kinder in nur einer Woche alles lernen
können! Die Vorstellung endet ca. gegen 17.30 Uhr. Sollte es aufgrund der Kinderzahl notwendig
sein eine 2. Vorstellung durchzuführen, wird die 1. vorverlegt.
Selbstverständlich sind auch Zeitänderungsabsprachen jederzeit möglich, so kann die
Hauptvorstellung z. B. auch am Freitag stattfinden.

Tagesablauf
Der Tagesablauf für die Kinder richtet sich nach den "Nummern" (Darbietungen) die Sie gewählt haben.
Folgende Darbietungen können gewählt :

      Trapez

+ Bodenakrobatik

+ Hula Hub

+ Shaolin Krieger
(Assistenten des Feuerspuckers / nur 3.+4. Klasse!)

+ Bauchtänzerinnen

 Neu+ Hundedressur

 August und der Affe "King Kong"
(Spiel & Spaß mit dem großen Bärenkostüm) 

+ Jonglieren

+ Voltegieren

+ Ansage und Programmführung

+ Lamadressur

+ Ziegendressur

+ August   (der Zahnarzt)

+ Lasso

+ Requisiteure

                                                                                                                                                                                                

Alle Darbietungen werden in einer Schulwoche (5 Tage) geprobt
und am Samstag (Nachmittag) aufgeführt.

Wir beginnen zur 2. Stunde mit dem Training. Um 09:30 Uhr findet eine gemeinsame
Frühstückspause statt. Ende ist nach Ablauf der 4. Stunde.


5. Tag Generalprobe für alle Schüler

6. Tag Hauptvorstellung(en)* :
Zirkusvorführung für die 1. + 3. Klassen : von 14:30 - 15:45 Uhr
Zirkusvorführung für die 2. + 4. Klassen : von 16:00 - 17:00 Uhr
*je nach Schülerzahl gibt es nur eine Zirkusvorführung, da bei unter 100 Schülern
eine Vorstllellung ausreichend ist.

Selbstverständlich sind auch Zeitänderungsabsprachen jederzeit möglich,
so kann die Hauptvorstellung z. B. auch am Freitag stattfinden. 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß
und freuen uns auf Sie !